Anschober Sozialminister, Aschbacher Arbeits- und Familienministerin

Rudolf Anschober ist designierter Sozialminister, Christine Aschbacher wurde als Ministerin für Arbeit, Familie und Jugend vorgeschlagen.

Rudolf Anschober (Grüne), designierter Sozialminister

Rudolf Anschober, Foto: www.anschober.at
Rudolf Anschober, Foto: www.anschober.at

Der 1960 in Wels geborene Rudolf Anschober wird in der türkis-grünen Regierung als Sozialminister fungieren. Da er auch für das Thema Gesundheit zuständig sein wird, zählt zu seinen Agenden die Etablierung eines zukunftsträchtigen Pflegekonzepts.

Christine Aschbacher (ÖVP), designierte Arbeits- und Familienministerin

Mag. Christine Aschbacher, Foto: © STVP/Fischer
Mag. Christine Aschbacher, Foto: © STVP/Fischer

Die 1983 geborene Christine Aschbacher aus Wundschuh bei Graz wurde von der neuen Regierung als Ministerin für Arbeit, Familie und Jugend vorgeschlagen.

 

Regierungsprogramm 2020 bis 2024

Teile deine Gedanken