Satter Spendenbetrag für MS-Regionalgruppe Kirchdorf

Marianne und Rudolf Huemer verkaufen seit 25 Jahren zu Silvester Punsch für den guten Zweck. Die gesamten Einnahmen spendet das Ehepaar der Multiple Sklerose Regionalgruppe Kirchdorf.

Silvesterpunschstand in Wartberg, Foto: Rudolf Huemer
Marianne und Rudolf Huemer betreiben seit 25 Jahren in Wartberg an der Krems einen Silvesterpunschstand. Am 31. Dezember 2019 wurden 1.430,00 Euro eingenommen, und – wie jedes Jahr – zu 100 % der Multiple Sklerose Regionalgruppe Kirchdorf gespendet. Von links: Franz Mair, Hermi Mayrhofer, ÖkR BgM Franz Karlhuber, Franz Mayrhofer

Rudolf Huemer und seine Frau schenken seit einem Vierteljahrhundert kostenlos Punsch aus und bekommen dafür von ihren Gästen jede Menge Spenden, denn sie sind überzeugt, dass „Menschen, die fast keine Unterstützung bekommen, geholfen werden muss.“ An jedem Silvesterabend stellen sie sich mit aus eigener Tasche finanzierten Getränken in ihren Punschstand in Wartberg an der Krems. „Der Punsch ist kostenlos, und wir erhoffen uns Spenden, die wir 1:1 an die MS Regionalgruppe Kirchdorf überweisen“, erklärt Huemer.

Skiclub der Naturfreunde beim Silvesterpunschstand in Wartberg, Foto: Rudolf Huemer
Skiclub der Naturfreunde beim Silvesterpunschstand in Wartberg: Seit 25 Jahren immer mit dabei

Die Idee für die Spendenaktion kam dem engagierten Oberösterreicher bei einer Zugfahrt, als er erfuhr, dass der Antrag einer Familie in Neuhofen auf einen Elektrorollstuhl von der Krankenkasse abgelehnt worden war. Auf die Frage nach der schönsten Erfahrung, die im Lauf der letzten 25 Jahre im Zuge der Spendenaktion gemacht habe, antwortet Huemer: „Wenn wir die zufriedenen Menschen in der Regionalgruppe sehen, ist das der größte Dank.“

Bei uns in der Familie ist niemand an Multipler Sklerose erkrankt, jedoch Bekannte. Wir unterstützen daher  sehr gerne die MS-Regionalgruppe Kirchdorf. Auch unsere Freunde sind ein Bestandteil des Silvesterpunsches. Sehr viele Wartberger kommen nur vorbei, um zu spenden – denn sie wissen: Ihre Spende kommt 1 : 1 dem Regionalklub zugute. Durch diesen Silvesterpunsch ist eine Freundschaft zu Peter Grammer, dem Leiter der MS-Regionalgruppe Kirchberg, entstanden, die wir nicht vermissen möchten.“
Marianne und Rudolf Huemer

Silvesterpunschstand in Wartberg, Foto: Rudolf Huemer

Silvesterpunschstand in Wartberg, Foto: Rudolf Huemer

> MS-Regionalgruppe Kirchdorf

Fotos: Rudolf Huemer

Teile deine Gedanken