Soziale Dienste (Unterstützung Zuhause)

Nahezu alle Gemeinden in Österreich verfügen über ein Netzwerk aus Sozialen Diensten, welche Menschen mit Behinderung bei der Bewältigung des Alltags und bei der Körperpflege unterstützen können. Dazu gehören Leistungen wie

In der Regel gibt es hierfür aufgrund sozialer Bedürftigkeit einkommensgestaffelte Beiträge, die pro Stunde berechnet werden. Die Höhe dieser Eigenleistung hängt meist vom Einkommen, der Pflegegeldstufe bzw. dem Ausmaß der Hilfsbedürftigkeit ab.

Allgemeine Informationen zu sozialen Diensten finden Sie auch hier.

Für weitere Informationen und die Antragstellung wenden Sie sich bitte an die zuständige Sozialabteilung Ihrer Gemeinde!