Krankheitsbewältigung von Menschen mit Multiple Sklerose

Aufruf zur Teilnahme an einer Befragung: Masterarbeit zum Thema Lebensqualität von Multiple Sklerose Betroffenen und der Krankheitsbewältigung einer chronischen Erkrankung.

Aufruf zur Teilnahme an einer Befragung: Masterarbeit zum Thema Lebensqualität von Multiple Sklerose Betroffenen und der Krankheitsbewältigung einer chronischen Erkrankung.

 

Ileane Cermak forscht im Rahmen ihrer Masterarbeit im Studienzweig „Gesundheitsförderung und Gesundheitsforschung“ an der FH Burgenland zum Thema Lebensqualität von Multiple Sklerose-Betroffenen und der Krankheitsbewältigung einer chronischen Erkrankung.

Im Mittelpunkt der Forschungsarbeit stehen die Wünsche und Bedürfnisse der Betroffenen. Es soll weiters untersucht werden, wie sich die Lebens- und Versorgungssituation von Menschen mit Multipler Sklerose zwischen Österreich und Deutschland unterscheiden.

Sämtliche Angaben der Fragebogenerhebung werden streng vertraulich behandelt. Die Daten werden anonymisiert und nicht an Außenstehende weitergegeben.

Folgender Link führt zum Fragebogen: https://umfrage.fh-burgenland.at/evasys/online/ Die Losung lautet 1234567