Zum Inhalt Zum Hauptmenü
Startseite/Schlagwort: EMSP

COVID-19 & Multiple Sklerose: Daten aus 80 Ländern

COVID-19 & Multiple Sklerose: Datensammlung in 80 Ländern Die MS Data Alliance präsentiert unter der Schirmherrschaft der European Charcot Foundation und Beteiligung der European Multiple Sclerosis Platform sowie der Multiple Sclerosis International Federation die Datensammlung zum Thema COVID-19 & Multiple Sklerose in 80 Ländern. #MSDataAlliance   Weiterführende Informationen COVID-19 and MS Global Data

Von |2021-01-18T11:12:14+01:0018. Jan. 2021|

EMSP-Konferenz: Progrediente Multiple Sklerose verstehen

Europäische Konferenz fordert mehr Aufmerksamkeit für progrediente Multiple Sklerose Am 19. und 20. November treffen sich mehr als 350 Multiple Sklerose-Betroffene, Patientenorganisationen, Gesundheitsexperten, Forscher, Gesundheitsämter, Vertreter der Pharmaindustrie und politische Entscheidungsträger zu einem zweitägigen virtuellen Wissensaustausch. Am 19. und 20. November findet die virtuelle Jahreskonferenz der Europäischen Multiple Sklerose Plattform (EMSP) statt. Die europaweit aktive Organisation mit

Von |2020-11-19T09:47:18+01:0014. Nov. 2020|

Mehr als 1 Mio MS-Betroffene in Europa

Mehr als 1 Mio MS-Betroffene in Europa In Europa leben mehr als eine Million Menschen mit Multipler Sklerose, davon 13.500 in Österreich. Die Zahl der europaweit von MS betroffenen Menschen ist laut dem vorläufigen #MSBarometer der European Multiple Sclerosis Platform (EMSP) in den letzten drei Jahren signifikant gestiegen. Credit: EMSP Die vorläufigen Ergebnisse

Von |2020-06-16T12:21:28+02:001. Jun. 2020|

Webinar: MS at Work

Webinar: MS at Work Die European Multiple Sclerosis Platform hält eine Reihe von „MS at Work“-Webinaren ab, bei denen neueste Erkenntnisse und Empfehlungen zur Revolutionierung der Denkweisen am Arbeitsplatz präsentiert und diskutiert werden. Den Auftakt der Webinar-Reihe macht das MS@Work 1.0 Webinar am 13. November 2018. Im Jahr 2018 ist es für Menschen

Von |2018-11-02T13:00:23+01:002. Nov. 2018|
Nach oben