Informationsmaterial zur Multiplen Sklerose

ÖMSB Österreichische Multiple Sklerose Bibliothek Evidenzbasierte Informationen zu allen Aspekten der MS für Betroffene sowie Ärzte und Ärztinnen und Angehörige medizinischer Gesundheitsberufe auf einem e-Reader, Buchcover: 2020 facultas Universitätsverlag, Facultas Verlags- und Buchhandels AG, Wien, Austria, Umschlaggestaltung: Florian Spielauer, Wien, Umschlagfoto: Ulf Baumhackl

Österreichische Multiple Sklerose Bibliothek

Die Österreichische Multiple Sklerose Bibliothek (ÖMSB) bietet evidenzbasierte Information zu allen Aspekten der MS für Betroffene und medizinisches Fachpersonal. Die 4. Auflage der Österreichischen MS-Bibliothek ist in Form eines E-Books erhältlich.

Meinen eigenen Weg gehen. Informationen und Anregungen für ein selbstbestimmtes Leben mit Multipler Sklerose. Verfasst von Mag. Julia Asimakis und Mag. Kerstin Huber-Eibl im Februar 2021

Informationsbroschüre “Meinen eigenen Weg gehen. Selbstbestimmtes Leben mit MS”

Die 32-seitige Broschüre Meinen eigenen Weg gehen. Informationen und Anregungen für ein selbstbestimmtes Leben mit Multipler Sklerose unterstützt Menschen mit Multipler Sklerose, ihr Leben selbst zu gestalten und zu bestimmen. Gemäß dem Leitmotiv von Patienten-Empowerment erhalten Sie Anregungen, wie Sie Ihre Kompetenz ausbauen, damit Sie bei wichtigen Entscheidungen mitbestimmen können.
herausgegeben von der Österreichischen Multiple Sklerose Gesellschaft mit freundlicher Unterstützung von Biogen
verfasst von Mag. Julia Asimakis und Mag. Kerstin Huber-Eibl

Sollten Sie Interesse an einer gedruckten Version der Broschüre haben, geben Sie bitte Ihren Bestellwunsch unter Angabe der genauen Stückzahl und konkreten Lieferadresse per E-Mail an office@oemsg.at bekannt. Wir verrechnen für den Versand – abhängig von der Stückzahl – mindestens EUR 3,00. 

MS und Psyche. Krankheitsverarbeitung bei Multipler Sklerose.

Informationsbroschüre “MS und Psyche”

Die 36-seitige Broschüre MS und Psyche. Krankheitsverarbeitung bei Multipler Sklerose behandelt ausführlich mögliche emotionale Reaktionen und Problembereiche, die bei der Diagnose „Multiple Sklerose“ typischerweise entstehen können und bietet Unterstützung dabei, den eigenen Weg zu finden.
herausgegeben von der ÖMSG und der MS-Gesellschaft Wien mit freundlicher Unterstützung von Sanofi Genzyme
verfasst von Mag. Julia Asimakis und Mag. Kerstin Huber-Eibl

Sollten Sie Interesse an einer gedruckten Version der Broschüre haben, geben Sie bitte Ihren Bestellwunsch unter Angabe der genauen Stückzahl und konkreten Lieferadresse per E-Mail an office@oemsg.at bekannt. Wir verrechnen für den Versand – abhängig von der Stückzahl – mindestens EUR 3,00. 

Ernährung bei Multipler Sklerose

Informationsbroschüre “Ernährung bei Multipler Sklerose”

Mit der 40-seitigen Broschüre Ernährung bei Multipler Sklerose ist es gelungen, auf Argumente für eine gesunde Ernährung im Allgemeinen und auf spezielle Aspekte der Ernährung im Rahmen der Multiplen Sklerose im Speziellen in einer sehr fundierten aber niemals apodiktischen Weise einzugehen. Somit eignet sie sich hervorragend für Menschen, die sich mit Fragen zum Thema Ernährung bei Multipler Sklerose befassen möchten und nach Möglichkeiten suchen, ihre Lebensqualität zu verbessern, ohne dabei auf die Lebenslust und die unzähligen tollen Sinneseindrücke, welche Essen vermitteln kann, verzichten zu müssen.
herausgegeben von der ÖMSG mit freundlicher Unterstützung von Novartis
verfasst vom Studiengang Diätologie an der FH-Joanneum und der Arbeitsgruppe „MS und Ernährung“ beim Verband der Diätologen Österreichs

Sollten Sie Interesse an einer gedruckten Version der Broschüre haben, geben Sie bitte Ihren Bestellwunsch unter Angabe der genauen Stückzahl und konkreten Lieferadresse per E-Mail an office@oemsg.at bekannt. Wir verrechnen für den Versand – abhängig von der Stückzahl – mindestens EUR 3,00. 

Ulf Baumhackl (Hg.): Multiple Sklerose. Prävalenz & Therapie im 12-Jahres-Vergleich in Österreich. Facultas; Auflage: 1., (22. Oktober 2014)

Multiple Sklerose. Prävalenz & Therapie im 12-Jahres-Vergleich in Österreich

Ulf Baumhackl (Hg.): Multiple Sklerose. Prävalenz & Therapie im 12-Jahres-Vergleich in Österreich. Facultas; Auflage: 1., (22. Oktober 2014)

Die Druckversion bitten wir Sie, über den Buchhandel zu beziehen.