Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Mit Multipler Sklerose im Alter gut leben

Mit Multipler Sklerose im Alter gut leben Die Internationale Multiple Sklerose Föderation lädt Menschen mit Multipler Sklerose ein, Fotos und Zitate beizusteuern, die für die Gestaltung des neuen Leitfadens „Living well with MS as we grow older“ verwendet werden können. Fotos und Zitate von Menschen mit Multipler Sklerose sollen dazu beitragen, der Broschüre "Living well

Von |2022-03-03T13:45:56+01:0020. Feb. 2022|

Epstein-Barr-Virus und Multiple Sklerose

Epstein Barr-Virus: Ursache für Multiple Sklerose endlich gefunden? Ein Zusammenhang zwischen dem Epstein-Barr-Virus und Multipler Sklerose wird seit vielen Jahren vermutet. Eine in „Science“ veröffentlichte Studie ergab, dass eine Infektion das Risiko, innerhalb der kommenden zehn Jahre eine Multiple Sklerose zu entwickeln, um das 32-Fache erhöht. von Univ. Prof. Dr. Fritz Leutmezer, Präsident der Österreichischen

Von |2022-01-24T14:55:23+01:0024. Jan. 2022|

Plakatkampagne

Mit österreichweit affichierten Plakaten schärft die Österreichische Multiple Sklerose-Gesellschaft das Bewusstsein für Multiple Sklerose.

Von |2022-02-03T14:13:34+01:0020. Jan. 2022|

Tirol: Teilnehmende mit Multipler Sklerose für Studie gesucht

Tirol: Teilnehmende mit Multipler Sklerose für Studie gesucht In Tirol lebende Menschen mit Multipler Sklerose, die kürzlich positiv auf  SARS-CoV-2 getestet wurden, sind eingeladen, an einer Studie teilzunehmen. In deren Rahmen wird erhoben, wie sich eine Infektion mit der neuartigen Virusvariante Omikron bei Personen mit Vorerkrankungen auswirkt. Tiroler:innen mit Multipler Sklerose, die kürzlich positiv

Von |2022-02-03T14:17:48+01:0019. Jan. 2022|

Neue Horizonte 4/2021

Neue Horizonte 4/2021 Inhalt: „Interaction beyond borders“ Multiple Sklerose, Corona und die Impfung – aktuelle Empfehlungen Therapietreue im Alltag Gut durch den Winter kommen – trotz aller Corona-Einschränkungen Unterstützung in finanziellen Notlagen Selbsthilfegruppe Multiple Sklerose Österreich Versorgungsstruktur für Menschen mit chronischen Erkrankungen Physiotherapie auf Kassenkosten für ÖGK-Versicherte Strategien, die aus der Isolation führen » Volltext-PDF

Von |2021-12-22T13:21:06+01:0022. Dez. 2021|

Frohe Weihnachten!

Frohe Weihnachten! Der Vorstand und das Team der Österreichischen Multiple Sklerose Gesellschaft wünschen ein friedvolles Weihnachtsfest und erholsame Feiertage. Die MS-Hotline 0800 311 340 ist auch zwischen Weihnachten und dem 6. Jänner zu den üblichen Zeiten besetzt: Montag & Dienstag & Donnerstag von 09.00 bis 14.00 Uhr Mittwoch von 09.00 bis 16.00 Uhr Freitag von

Von |2021-12-22T13:31:36+01:0022. Dez. 2021|

Estraad – interaction beyond borders

Estraad: Virtuelle Kommunikation mit „echter Teilhabe“ Estraad ist eine virtuelle Plattform, die einfach anzuwenden ist und allen Teilnehmenden durch unterschiedliche Kommunikationsformen echte Teilhabe ermöglicht. Ob beruflich oder privat – man kann sich mit größeren oder kleineren Gruppen treffen, diskutieren oder gemeinsam an Projekten arbeiten. Während der letzten zwei Jahre gewannen innovative digitale Lösungen und speziell

Von |2021-12-14T10:16:48+01:0014. Dez. 2021|

Michael Svoboda neuer Behindertenrats-Präsident

Michael Svoboda neuer Behindertenrats-Präsident Mag. Michael Svoboda folgt dem langjährigen Präsidenten des Österreichischen Behindertenrates, Herbert Pichler, nach dessen Unfalltod als Präsident. Svoboda wird Pichlers Weg inhaltlich fortführen. ÖBR-Präsident Michael Svoboda, Foto: Lukas Ilgner Beim virtuellen Delegiertentag des Österreichischen Behindertenrates am 25. November 2021, an dem auch Vertreterinnen und Vertreter der Österreichischen Multiple Sklerose Gesellschaft

Von |2021-12-07T12:29:04+01:0029. Nov. 2021|
Nach oben