Zum Inhalt Zum Hauptmenü
Startseite/Schlagwort: Barrierefreiheit

Regierungsprogramm 2020 bis 2024

Regierungsprogramm 2020 bis 2024 Das am 2. Jänner 2020 präsentierte Regierungsübereinkommen der Koalition aus ÖVP und Grünen für die Jahre 2020 bis 2024 enthält hinsichtlich der umfassenden gesellschaftlichen Teilhabe von Menschen mit Behinderungen begrüßenswerte Ansätze. Allerdings fehlen konkrete Maßnahmen zur Herstellung umfassender Barrierefreiheit. Wir haben die für Menschen mit Multipler Sklerose wesentlichsten Punkte des 327

Von |2020-03-03T10:43:43+01:002. Jan. 2020|

Gewerbeordnung: Forderungen zu Barrierefreiheit

Gewerbeordnung: Forderungen zu Barrierefreiheit Stellungnahme des Österreichischen Behindertenrates mit allgemeinen Forderungen zur Barrierefreiheit in der Gewerbeordnung Der Österreichische Behindertenrat (ÖBR) hat am 10. Dezember 2019 zum Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem die Gewerbeordnung 1994 geändert wird (Geldwäschenovelle 2019) eine Stellungnahme mit allgemeinen Forderungen zur Barrierefreiheit in der Gewerbeordnung eingebracht. Stellungnahme zum Entwurf der Gewerbeordnung 1994

Von |2020-03-03T11:20:47+01:0011. Dez. 2019|

ÖZIV-Medienpreis

ÖZIV-Medienpreis vergeben Der ÖZIV-Medienpreis wurde am 7. November 2019 an Mareike Boysen und Udo Seelhofer vergeben, den Anerkennungspreis erhielt „barrierefrei aufgerollt“. v.l.n.r 2. Reihe: David Sylvester Marek, Nina Strasser, Udo Seelhofer, Mareike Boysen, Prof. Fred Turnheim; vordere Reihe: Katharina Müllebner, Herbert Pichler, Foto: ÖZIV Seit mittlerweile 13 Jahren prämiert der seit 1962 tätige

Von |2020-03-03T11:33:42+01:0010. Nov. 2019|

WINTEC-Preis für Inklusion

WINTEC-Preis für Inklusion Ende September wurde zum vierten Mal der Wissenschaftspreis für Inklusion durch Naturwissenschaften und Technik (WINTEC) des Sozialministeriums verliehen. Mit diesem Preis werden Projekte, die zum Abbau von Barrieren und zur Stärkung des Inklusionsgedankens beitragen, ausgezeichnet. Die Technische Universität Wien konnte diesmal alle drei Preisträgerinnen und Preisträger stellen. Der erste Preis ging an

Von |2019-10-08T12:29:03+02:0030. Sep. 2019|

Zugänglichkeit der Wahlprogramme politischer Parteien

Nationalratswahl 2019: Zugänglichkeit der Wahlprogramme Dr. Susanne Buchner-Sabathy evaulierte die Websites der wahlwerbenden Parteien im Hinblick auf deren Zugänglichkeit für Menschen mit Behinderungen. Vor einer wichtigen Wahl wie der Nationalratswahl am 29. September sollte es im Interesse jeder politischen Partei liegen, möglichst viele Menschen über ihre Ziele zu informieren. Haben die wahlwerbenden Parteien ihre Webseiten

Von |2019-10-03T20:41:37+02:0020. Sep. 2019|

Barrierefreiheit auf öffentlichen Websites

Gesetz zur Barrierefreiheit auf öffentlichen Websites beschlossen Das Web-Zugänglichkeits-Gesetz (WZG) verpflichtet Einrichtungen der öffentlichen Hand im gesamten EU-Raum, ihre Websites und mobilen Anwendungen barrierefrei zu gestalten, damit diese für alle Nutzerinnen und Nutzer – vor allem aber für Menschen mit Behinderungen – besser zugänglich sind. Der Nationalrat hat am 3. Juli 2019 einstimmig ein

Von |2020-03-03T12:24:29+01:008. Jul. 2019|

Global Accessibility Awareness Day (GAAD)

Global Accessibility Awareness Day Am Global Accessibility Awareness Day (GAAD) geht es um digitalen Zugang und Inklusion für Menschen mit Behinderungen in den Bereichen Web, Software und Mobile. Am 16. Mai 2019 wird der Global Accessibility Awareness Day (GAAD) zum achten Mal begangen. Der GAAD verfolgt das Ziel, die breite Öffentlichkeit mit den Themen digitaler

Von |2019-10-07T14:57:48+02:0016. Mai. 2019|

Leitfaden für den barrierefreien Arbeitsplatz

Leitfaden zur barrierefreien Anpassung von Arbeitsplätzen Da Menschen mit Behinderungen in der Arbeitswelt häufig auf Barrieren stoßen, erstellte das Team des Viking Blog für Gründer und Angestellte in Zusammenarbeit mit dem Dachverband berufliche Integration Austria eine Infografik, die in vier Schritten erklärt, wie Arbeitgeber einen Arbeitsplatz barrierefrei gestalten können. Vier Schritte Wie man

Von |2019-10-03T21:09:13+02:009. Dez. 2018|

Europawahl für alle

Petition: Europawahl für alle Das European Disability Forum ruft dazu auf, die Petition Europawahl für alle zu unterzeichnen. Über 80 Millionen Menschen mit Behinderungen stehen bei der Europawahl 2019  vor Herausforderungen, sie sich einfach lösen ließen: Treppen in Wahllokalen, lang und komplizierte Anweisungen sowie unlesbare Stimmzettel können verhindern, dass Menschen mit Behinderungen ihre Stimme abgeben.

Von |2020-03-11T15:14:43+01:0021. Nov. 2018|

Recht auf barrierefreies Leben

Recht auf barrierefreies Leben Am 5. Mai, dem europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen, pochen Behindertenorganisationen in ganz Europa auf das Recht der rund 80 Millionen Europäerinnen und Europäer mit Behinderungen auf ein barrierefreies Leben. Der Österreichische Behindertenrat (ÖBR) als Mitglied des European Disability Forum setzt sich für die europaweite Vereinheitlichung

Von |2020-03-11T15:15:06+01:004. Mai. 2018|