Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Menschen mit Behinderungen als Opfer der Corona-Krise

Menschen mit Behinderungen als Opfer der Corona-Krise "Menschen mit Behinderungen, die bereits vor der Krise in vielen Belangen strukturell benachteiligt waren, dürfen nicht dazu herangezogen werden, die Kosten der Pandemie zu tragen", erklärte Behindertenanwalt Dr. Hansjörg Hofer bei einem Pressegespräch am 7. April 2021, dem Weltgesundheitstag. Die Behindertenanwaltschaft fordert einen österreichweit einheitlichen, dem individuellen Risiko

Von |2021-04-07T19:43:53+02:007. Apr. 2021|

Stellenausschreibung: Anwältin/Anwalt für Menschen mit Behinderungen

Anwältin/Anwalt für Gleichbehandlungsfragen für Menschen mit Behinderungen Am 5. März 2021 wurde im Amtsblatt der Wiener Zeitung die Stelle der Behindertenanwältin bzw. des Behindertenanwalts ausgeschrieben. Interessierte können sich bis 2. April bewerben. Gemäß § 13b Bundesbehindertengesetz (BGBl. I Nr. 82/2005), in der geltenden Fassung, hat der Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz eine Anwältin/einen

Von |2021-03-05T10:46:00+01:005. Mrz. 2021|

Gesundheitsminister Rudi Anschober: Corona-Impfung in Leichter Sprache

Gesundheitsminister: Corona-Impfung in Leichter Sprache In einem Video beantwortet Gesundheitsminister Rudi Anschober die wichtigsten Fragen zur Corona-Impfung für Menschen mit intellektuellen Behinderungen in leichter Sprache. https://youtu.be/P7Tu-32G9Ew   Der Gesundheitsminister beantwortet im YouTube-Video folgende Fragen: Wo kann man sich impfen lassen? Gibt es eine Massenimpfung? Kann man sich auch bei der Hausärztin oder beim Hausarzt impfen

Von |2021-03-05T10:10:48+01:005. Mrz. 2021|

Gewinnerinnen des Her Abilities Award

Gewinnerinnen des Her Abilities Award Licht für die Welt verlieh am 12. Februar 2021 im Rahmen der Zero Project Conference den Her Abilities Award, einen Preis zur Ehrung der Errungenschaften von Frauen mit Behinderungen. Frauen mit Behinderungen leisten Großartiges und sind wichtige Vorbilder. Dennoch bleibt ihnen aufgrund verschiedenster Barrieren eine gleichberechtigte Teilhabe an der Gesellschaft

Von |2021-02-12T11:38:16+01:0012. Feb. 2021|

Arbeit – Inklusion – Informationstechnologie

Virtuelle Auftaktveranstaltung der Zero-Project-Konferenz 2021 Am 8. Februar tauschten sich Expertinnen und Experten im Rahmen der Auftakt-Veranstaltung zur Zero-Project-Konferenz unter dem Titel "Arbeit – Inklusion – Informationstechnologie. Perspektivenwechsel in der inklusiven Beschäftigung: Eine Inspiration durch VordenkerInnen und innovative Lösungen" aus. Die diesjährige Zero-Project-Konferenz findet ab 10. Februar digital statt. Auf drei Kanälen gibt es insgesamt

Von |2021-02-08T17:34:25+01:008. Feb. 2021|

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderungen

#PurpleLightUp: Internationaler Tag der Menschen mit Behinderungen Am 3. Dezember, dem Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen, setzt die globale #PurpleLightUp-Aktion rund um die Welt ein sichtbares Zeichen für Menschen mit Behinderungen, möchte deren Rechte und Anliegen in das Bewusstsein der Öffentlichkeit rücken und setzt sich für deren selbstbestimmte und gleichberechtigte Teilhabe ein. Partizipation und

Von |2020-12-03T14:12:37+01:003. Dez. 2020|

Webinar zum Multiple Sklerose Barometer

Webinar zum Multiple Sklerose Barometer Ein Webinar der European Multiple Sclerosis Platform widmet sich am Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen der neuesten Ausgabe des Multiple Sklerose Barometers. Am Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen (3. Dezember 2020) organisiert die European Multiple Sclerosis Platform ein Webinar, bei dem die Höhepunkte der neuesten Ausgabe des Multiple

Von |2020-12-01T16:05:37+01:001. Dez. 2020|

Öffentliche Sitzung zu politischer Teilhabe von Menschen mit Behinderungen

Öffentliche Sitzung zu politischer Teilhabe von Menschen mit Behinderungen Die öffentliche Sitzung des Unabhängigen Monitoringausschusses findet am 19. Oktober 2020 im virtuellen Format statt. Thema: Politische Teilhabe von Menschen mit Behinderungen. Am 19. Oktober 2020 wird die öffentliche Sitzung des Unabhängigen Monitoringausschusses von 13:00 bis 17:00 Uhr online abgehalten. Die jährlich stattfindende Sitzung des unabhängigen

Von |2020-10-12T11:07:58+02:0012. Okt. 2020|

Fiedler: Gute Schulungen für Menschen mit Behinderungen

Fiedler: Gute Schulungen für Menschen mit Behinderungen Nationalratsabgeordnete Fiona Fiedler, Behindertensprecherin der NEOS, fordert gute Schulungen für Menschen mit Behinderungen. Menschen mit Behinderungen leiden laut NRAbg. Fiona Fiedler an mangelnden Qualifizierungsmaßnahmen. Sie seien bei Personalleasing-Firmen beschäftigt und würden an Unternehmen "vermietet". In Krisenzeiten würden diese Menschen als erste gekündigt, und erhielten als letzte auch

Von |2020-06-18T16:38:13+02:0017. Jun. 2020|

COVID-19 Monitoring der Rechte von Menschen mit Behinderungen

COVID-19 Monitoring der Rechte von Menschen mit Behinderungen Die COVID-19 Disability Rights Monitor-Initiative sammelt weltweit Informationen über die Erfahrungen von Menschen mit Behinderungen während der Corona-Pandemie. Um ein besseres Verständnis für die Herausforderungen durch das COVID-19 Virus zu bekommen, die gerade Personen mit Behinderungen in dieser Situation zu bewältigen haben, sammelt die COVID-19 Disability Rights

Von |2020-05-26T16:37:29+02:0026. Mai. 2020|
Nach oben